Offene Altenarbeit in der Gemeinde

 

" Wer alt werden will, muss früh damit anfangen"

(aus Spanien)

 

Das Projekt "Alter neu gestalten - Offene Altenarbeit in der Gemeinde" wurde von der Evanglischen Landeskirche und dem Diakonischen Werk Württemberg in den Jahren 2013 bis 2017 durchgeführt. Am 25 Juli 2017 fand die Abschlussveranstaltung statt.

Im Rahmen des Projekts wurden Gemeinden und Initiativen unterstützt, die die kirchliche Arbeit mit älteren Menschen zukunftsfähig gestalten möchten.

Die Ergebnisse des Projekts sowie Materialien, die im Rahmen des Projekts erstellt wurden, finden Sie auf den Seiten der LAGES, unter anderem auch das Werkstattbuch und den abschließenden Evaluationsbericht.

Auf der Landkarte werden aktuelle Projekte dargestellt.

Die LAGES nimmt die Anliegen des Projekts "Alter neu gestalten" in ihre Arbeit auf. Wenn Sie vor Ort Projekte durchführen wollen, können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle wenden.